Rechtliches

Michel gibt sich die größte Mühe, gründlich nachzudenken, sauber zu recherchieren und alle Angaben vor der Veröffentlichung zu prüfen. Allerdings machen auch er Fehler und übernimmt deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben.

Du willst eine Garantie? Kauf Dir ´nen Toaster! (Clint Eastwood)

Verantwortlich für die Inhalte einzelner Artikel wie auch Kommentare sind deren Autoren. Die geäußerten Meinungen können mit der des Betreibers übereinstimmen, müssen es aber nicht. Das Gleiche gilt für die Inhalte von Seiten, auf die hier per Link verwiesen wird. Weil Michel fremde Inhalte weder kontrollieren noch ständig auf überprüfen kann, lehnt er auch dafür jegliche Verantwortung ab.

Dann gibt es da noch jene Zeitgenossen, die von belanglosen Formfehlern profitieren und sich eine goldene Nase mit Abmahnungen verdienen wollen. Solche Leute weise ich hier explizit auf ihre Schadenminderungspflicht hin. Sie dient als Begründung, die „Kostennote“ etwaiger anwaltlicher Abmahnungen ohne vorhergehende Kontaktaufnahme als unbegründet zurück zu weisen. Michel ich jederzeit bereit, Fehler einzugestehen, etwaige Mängel zu beseitigen und zu Recht beanstandete Inhalte zu entfernen. Gleichzeitig behält er es sich vor, seine Rechte mit negativen Feststellungsklagen, Beschwerden bei der zuständigen Anwaltskammer bis hin zur Klage auf Schadensersatz zu verteidigen.